Projektbereiche  Begegnung  Quartierstreffs  Quartierstreff Concordia

Quartierstreff Concordia
gemeinsam am Borsigplatz

Einladung zur Eröffnung am 28.11.2018

Mit sozialen Angeboten und der Unterstützung nachbarschaftlicher Aktivitäten fördern die Spar- und Bauverein eG und der Planerladen e.V. gemeinsam das Zusammenleben der BewohnerInnen am Borsigplatz. Seit November 2018 - im zehnten Jahr der Zusammenarbeit - bleiben die Partner mit sozialen Angeboten aktiv und wollen mit dem neuen „Quartierstreff Concordia gemeinsam am Borsigplatz“ das Angebot noch verbessern.

  • Quartiers- und Stadtentwicklung
  • kostenfreie Serviceleistungen im Quartierstreff
  • Zusammenleben im Quartier stärken
  • Neue Kommunikations- und Kulturangebote
  • BewohnerInnen individuell unterstützen

Quartierstreff Concordia
gemeinsam am Borsigplatz

– für jeden etwas dabei

Allen Altersgruppen wird die Möglichkeit gegeben, in eigenen Räumen kreativ zu sein und Engagement füreinander und miteinander zu entfalten.

  • Frauenfrühstück
  • Vorlese- und Märchenstunden für Kleinkinder
  • Gesprächskreise
  • PC-Kurse
  • Seniorencafé
  • Kochen und Backworkshop
  • Lesungen
  • Filmabende
  • Kreativ-Werkstatt
  • Fitness für Frauen
  • Sprachkurse
  • Integrationskurse
  • Informationsveranstaltungen
  • Tanzen für Jung und Alt
  • Hausaufgabenhilfe für SchülerInnen
  • Nachbarschaftsfeste
  • Theater und Oper im Quartier

Einen Überblick zu den aktuellen Angeboten ab Oktober 2018 finden Sie in der nachfolgenen Übersicht:

Kontakt
„Quartierstreff Concordia gemeinsam am Borsigplatz“
Wambeler Str. 4, 44145 Dortmund
Telefon: 0231-13720282
E-Mail: quartierstreff-concordia@planerladen.de

Ansprechpersonen
Als Koordinatorin und Ansprechpartnerin sind Frau Wiebke Schaper und Frau Meryem Fidan an fünf Tagen im Nachbarschaftstreff vor Ort.

 

Informationsflyer Quartierstreff Concordia: