Aktuell

Aktuelles aus dem Planerladen

14. September 2020 Der Himmel über der Grenze - Lesung mit Said Boluri am 16.9.2020

Jugendforum Nordstadt und Quartierstreff Concordia laden zur Lesung mit Said Boluri ein, der aus seinem Buch "Der Himmel über der Grenze" lesen wird.


10. September 2020 Kandidat*innen für die Kommunalwahl stellen sich per Video vor

Auf dem Instagram-Kanal des Jugendforum Nordstadt stellen sich 16 Kandidat*innen der verschiedenen Parteien in einem einmünitigen Video vor.


31. August 2020 Kinder kreieren in der Mosaikwerkstatt im KEZZ ihre eigenen Kunstwerke

Im offenen Kindertreff KEZZ im Hafenquartier wurden die Sommerferien abgerundet durch ein besonderes Programm. 7 Kinder nahmen unter Anleitung der Künstlerin Rieke Bludszat an einem 3-tägigen Mosaikprojekt teil und probierten sich an dieser, für die Mehrheit, unbekannten Kunstform.


13. August 2020 Lesung mit Kutlu Yurtseven am 30.09.: Eine ehrenwerte Familie. Die Microphone Mafia – Mehr als nur Musik

»Begeistert«, »beeindruckt«, »bewegt« sind häufige Reaktionen auf Konzerte von ›Bejarano & Microphone Mafia‹. Sie gäben »Mut, sich gegen Rassismus und Krieg auszusprechen«. Wenn Rossi Pennino und Kutlu Yurtseven, eingeladen von Kulturgruppen, Gewerkschaften oder Schulen, auf Türkisch, Italienisch und Deutsch rappen, so blicken sie auf rund 30 Jahre ›Microphone Mafia‹ zurück.


21. Juli 2020 Info-Abend mit der Initiative Amad Ahmad - am 24.7.2020 um 19 Uhr

Vor zwei Jahren wurde Amad an einem Badesee in Geldern von der Polizei verhaftet. Da er nur eine Sparkassenkarte dabei hatte und sich nicht ausweisen konnte, wurde er, nur mit einer Badehose bekleidet, zunächst auf die Wache nach Geldern gebracht. Dort begann das, was Polizei, Justizbehörden und Politik immer noch als „tragische Verwechslung“ mit einem mit Haftbefehl gesuchten Mann aus Mali zu inszenieren versuchten und für Amad tödlich endete.


19. Juni 2020 „Shut down Mietenwahnsinn – Sicheres Zuhause für alle!“

Gemeinsame Pressemitteilung des Planerladen e.V. und des Mietervereins Dortmund und Umgebung e.V. zum Aktionstag „Shut down Mietenwahnsinn – Sicheres Zuhause für alle!“


17. Juni 2020 Livestream-Lesung mit Said Boluri am 18.6. (Do.) um 18.30 Uhr auf dem Instagram-Kanal des Jugendforum Nordstadt.

Said Boluri ist neun, als seine Familie aus dem Iran in ein Deutschland flieht, in dem auch Anfang der 1990er die Flüchtlingsheime brennen. Heute lebt er als Sozialwissenschaftler am Rande des Ruhrgebiets und erzählt in „Der Himmel über der Grenze“ vom Schrecken des totalitären Mullah-Regimes und von den Bedrohungen durch deutsche Neonazis. „Die Stärke dieses Buches ist seine Authentizität, ja Intimität“, schreibt Günther Wallraff im Vorwort. Dabei bleibe Boluri „sachlich wie ein Chronist“.


Treffer 1 bis 7 von 11
<< Erste < Vorherige 1-7 8-11 Nächste > Letzte >>

Ältere Meldungen finden Sie im Archiv ...