Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Der Planerladen e.V. ist seit März 2016 Träger einer Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE).

Ziel

Die bundesgeförderte Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) initiiert, steuert und begleitet den Integrationsprozess und befähigt Zuwanderer zeitnah zu selbstständigem Handeln in allen Bereichen des täglichen Lebens und führt sie an das Beratungsangebot der so genannten Regeldienste heran.

Zielgruppe

Im Rahmen der MBE werden alle Zugewanderten ab 27 Jahre, deren Aufenthalt als erlaubt gilt, beraten - unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Volkszugehörigkeit und Sprache.

Neu zugewanderte Menschen mit Migrationshintergrund erhalten im Rahmen der Migrationsberatung bei der sprachlichen, beruflichen und sozialen Integration Unterstützung. Die Hauptaufgabe der MBE besteht darin, die Integration von neu zugewanderten Erwachsenen durch individuelle Integrationsplanung in der Einzelberatung sowie durch Vermittlung an andere Dienste und Einrichtungen zu unterstützen.

Des Weiteren steht sie auch Zuwanderinnen und Zuwanderern, die sich bereits länger als drei Jahre in Deutschland aufhalten, aber einen Förderbedarf haben, mit begleitenden Hilfen insbesondere vor, während und nach dem Integrationskurs zur Verfügung.

Für die Beratung jüngerer Zuwanderer sind die Jugendmigrationsdienste (JMD) vorgesehen.

Aufgaben

  • Einzelfallberatung als Case-Management-Verfahren
    (Orientierung im Gesellschaftssystem, Rechts- und Aufenthaltsangelegenheiten, soziale Sicherung, Bildungs- und Arbeitsmöglichkeiten und Beratung bei psychosozialen Problemlagen)
  • sozialpädagogische Betreuung der Zuwanderer
  • Hilfestellung bei der Vermittlung von Kinderbetreuungsangeboten während der Integrationskurse
  • Mitarbeit in kommunalen Netzwerken mit lokalen Akteuren der Integrations- und Migrationsarbeit zur Förderung eines bedarfsgerechten Integrationsangebotes
  • Mitwirkung bei der interkulturellen Öffnung der Regeldienste und Verwaltungsbehörden (z.B. Fortbildungen über Migration und Integration)
  • aktive Öffentlichkeitsarbeit 

 

Die MBE wird durch das Bundesministerium des Innern (BMI) gefördert. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) ist für die Durchführung verantwortlich.

Download MBE-Flyer

MBE-Flyer.pdf

1.2 M

Kontakt

Planerladen e.V.
Schützenstraße 42
44147 Dortmund
Fon: 0231 8820967
Fax: 0231 8820701
caliskan@planerladen.de

Ansprechpartnerin:
Gamze Çalışkan