1. Ziele
  2. Handlungsfelder
  3. Beteiligung
  4. Vernetzung
  5. Vorstand
  6. Auszeichnungen
  7. Spenden

Das Team des Planerladen e.V. wünscht Ihnen frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

Über uns  Handlungsfelder

Handlungsfelder des Planerladen e.V.

Kinder und Jugendliche

Kinder

Spezifische Angebote und Maßnahmen zur Verbeserung der Möglichkeiten sinnvoller Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche (insbesondere Offene Kinder- und Jugendarbeit).

Berufliche Integration

Maßnahmen zur beruflichen Integration benachteiligter junger Menschen (Freiwilliges Soziales Trainingsjahr, Bewerbungshilfen).

Hilfe bei Alltagsproblemen

Soziale und kulturelle Dienstleistungen für Personen und Gruppen mit spezifischen Bedarfen zur Bewältigung von Alltagsproblemen ( ALG II, Wohngeldhilfe, Integrationskurse, schul- bzw. berufsbegleitende Hilfen etc.).

Wohnumfeld

Wohnumfeld

Vorschläge und Aktivitäten zur Wiederbelebung und Erweiterung von wohnungs- und quartiersnahen Freiräumen (Verkehrsberuhigung, Wohnumfeldverbesserung, Spielplatzgestaltung etc.), die mit den Bewohner/innen zusammen entwickelt, geplant und durchgeführt werden.

Zusammenleben im Stadtteil

Projekte und Maßnahmen zum Abbau von Benachteiligungen und Fremdenfeindlichkeit sowie zur Förderung des friedlichen Zusammenlebens von Nachbarn unterschiedlicher ethnischer und kultureller Herkunft (Anti-Diskriminierungsprojekt, Sozialkulturelles Stadtteilmanagement zur Konfliktbearbeitung).

Initiierung von Foren für den Austausch und die Diskussionen zwischen den Nachbarn verschiedenster ethnischer Herkunft sowie Begleitung eigenorganisierter Aktivitäten der Nachbarn (z.B. Nachbarschaftsforum, Sperrmüllaktionen und Pressearbeit).

Stabilisierung und Aktivierung sozialer Netze durch die Unterstützung nachbarschaftlicher Zusammenhänge und Hilfen (z.B. Nachbarschaftstreff und -feste).

Kunst und Stadtteil-Kultur

Bilderflut

Kunst- und Kulturprojekte in Kooperation mit den Schulen in dem Stadtteil, dem Jugendamt, dem Kulturbüro, den Wohnungsgesellschaften, etc. (z.B. Fassadengestaltungen, Umgestaltung von U-Bahnhöfen und von Plätzen).